Geschichtsträchtige Tüten II

Zu sehen sind mit den aktuellen Tüten: 
links Ingrid Trocka-Hülsken (LVR) und rechts Birgit Konopatzki (evo)

„Die Tüte ist Verpackung und Medium zugleich. Sie transportiert als Gegenstand des alltäglichen Gebrauchs ganz nebenbei und unterwegs ein bisschen Kultur. Wir gehen hier den Weg: Brötchen, Bilder, Bildung. Unsere Zielgruppe steht an der Ladentheke“, sagt evo-Sprecherin Birgit Konopatzki.